Home
MI
Chronik Projekte News 2Beins Partner
Verordnung
Anweisung
Rechtsfolgen
Beispiele
Drohung
Belobigung

Belehrung

Eine Zuwiderhandlung gegen die Anweisung von MI wird von MI seitens der Obersten Mahmeeris geahndet, was auf 2Beins sowohl strategisch, arbeitstechnisch als auch seelisch nachteilig wirkt.

Jedes 2Bein, welches Meerschweinchen beherberchen daaf, stehd midde Einlass dea Meerschweinchen in seine Obhut automatisch unner de Rechtssprächung von MI. Unn hia gild wie bei alle 2BeinRechtssprächung, dasse Unwissenheid nich voa Strafe schützt. Alladings sinn wia 2Beins, die inne Sinne vonne Schweinchen denken unn sich nua aufgrund ihra Unzulänglichkeiten schuldich machen, zugeneichd unn helfmuigen midde Strafen, das se ne Chance ham, sich zu vabessern.

Unner Beispiele könnd iha euch ne ärsde Eindrugg vonne Folchen vaschaffen.

Impressum